Corona

Nach aktuellem Planungsstand finden die hier angkündigten Konzerte statt.
Es gelten die Hygienebestimmungen am Aufführungstag.

Sonntag, 10. Juli 2022, 18:00 Uhr Propsteikirche St. Johannes der Täufer Rinchnach
Kammerorchester Da Silva
und Solisten aus der Region
  • Kammerorchester da Silva
    Kammerorchester da Silva

Kammerorchester Da Silva

Leonard Becker, Gitarre
Beate Althammer, Flöte
Ruth Gallenkamp Cello
Julia Breuninger, Oboe

Leitung: Karl Handlos

Werke von Giulini, Leclaire, Morricone, Reger, Williams, Rutter, Saint-Saens, Fauré u.a.

Das Kammerorchester Da Silva (vom Wald) wurde 1998 gegründet und zählt derzeit 25 Amateurmusiker aus den Bayerwaldlandkreisen.
Sein Debüt im Rahmen der Frauenauer Konzerte gab das Orchester 1999 in Rinchnach zusammen mit dem Adamus-Trio aus Prag. Das Orchester erarbeitet seither jährlich ein Programm mit internationalen Musikern und jungen Solisten aus der Region.