KEB-Regen

Kirche-Wirtshaus-Musik

Nach einer Führung zur Kirche als weitum bekannter Wallfahrtsort und einem Gebet um den Frieden ist Einkehr im Berggasthof „Zur Klause“ neben der Wallfahrtskirche geplant. Dort gibt es weitere Informationen zum traditionellen Zusammenhang „Kirche-Wirtshaus“und anschließend eine Pilgerbrotzeit, wobei die Gruppe „Wieslhaare“ übers Mahl aufspielen wird.

The post Kirche-Wirtshaus-Musik first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Eltern-Kind Gruppe

In unseren Eltern-Kind-Gruppen treffen sich Eltern/Großeltern und Kleinkinder (bis zum Kindergartenalter) regelmäßig einmal in der Woche für maximal zwei Stunden. Die Kinder haben so die Möglichkeit, erste außerhäusliche Kontakte zu knüpfen, soziale Verhaltensweisen auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und Freude am gemeinsamen Singen, Basteln und Spielen zu entwickeln. Die Gruppen werden von ausgebildeten Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen geleitet und finden wöchentlich statt.

The post Eltern-Kind Gruppe first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Eltern-Kind-Gruppe

In unseren Eltern-Kind-Gruppen treffen sich Eltern/Großeltern und Kleinkinder (bis zum Kindergartenalter) regelmäßig einmal in der Woche für maximal zwei Stunden. Die Kinder haben so die Möglichkeit, erste außerhäusliche Kontakte zu knüpfen, soziale Verhaltensweisen auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und Freude am gemeinsamen Singen, Basteln und Spielen zu entwickeln. Die Gruppen werden von ausgebildeten Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen geleitet und finden wöchentlich statt.

The post Eltern-Kind-Gruppe first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Eltern-Kind-Gruppe

In unseren Eltern-Kind-Gruppen treffen sich Eltern/Großeltern und Kleinkinder (bis zum Kindergartenalter) regelmäßig einmal in der Woche für maximal zwei Stunden. Die Kinder haben so die Möglichkeit, erste außerhäusliche Kontakte zu knüpfen, soziale Verhaltensweisen auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und Freude am gemeinsamen Singen, Basteln und Spielen zu entwickeln. Die Gruppen werden von ausgebildeten Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen geleitet und finden wöchentlich statt.

The post Eltern-Kind-Gruppe first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Zum Inhalt:
„Bevor der Kaffee kalt wird“ erzählt die Geschichte von einem magischen Sessel in einem sehr besonderen Café in Japan. Wer sich in diesen Sessel setzt, darf in die Vergangenheit zurückreisen, aber nur solange, bis „der Kaffee kalt wird“. Das Café trägt den Namen „Funiculi Funicula“ und zieht viele Menschen unwillkürlich an, weil sie das Bedürfnis verspüren, die Vergangenheit noch einmal zu durchleben. Im Stil von „Das Café am Rande der Welt“ erzählt der Dramatiker Toshikazu Kawaguchi vier mitreißende Geschichten von Menschen, die in die Vergangenheit gereist sind – vier Erzählungen über den Sinn des Lebens und die Aussöhnung mit der Vergangenheit.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Zwergerl Treffen

Einmal im Monat findet ein Treffen für Familien mit Babys statt. Gemeinsames Kennenlernen in gemütlicher Runde und Austausch rund ums Stillen, Formulanahrung, Säuglingspflege, Babyschlaf, u.v.m. stehen hier auf dem Programm.
Das Treffen wird begleitet durch Susanne Prenissl (Apothekerin, Stillberaterin IBCLC, Flaschen-und Formulaberaterin FeS) und Kathrin Hemschak (Erzieherin).

The post Zwergerl Treffen first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Zwergerl Treffen

Einmal im Monat findet ein Treffen für Familien mit Babys statt. Gemeinsames Kennenlernen in gemütlicher Runde und Austausch rund ums Stillen, Formulanahrung, Säuglingspflege, Babyschlaf, u.v.m. stehen hier auf dem Programm.
Das Treffen wird begleitet durch Susanne Prenissl (Apothekerin, Stillberaterin IBCLC, Flaschen-und Formulaberaterin FeS) und Kathrin Hemschak (Erzieherin).

The post Zwergerl Treffen first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Zum Inhalt:
„Bevor der Kaffee kalt wird“ erzählt die Geschichte von einem magischen Sessel in einem sehr besonderen Café in Japan. Wer sich in diesen Sessel setzt, darf in die Vergangenheit zurückreisen, aber nur solange, bis „der Kaffee kalt wird“. Das Café trägt den Namen „Funiculi Funicula“ und zieht viele Menschen unwillkürlich an, weil sie das Bedürfnis verspüren, die Vergangenheit noch einmal zu durchleben. Im Stil von „Das Café am Rande der Welt“ erzählt der Dramatiker Toshikazu Kawaguchi vier mitreißende Geschichten von Menschen, die in die Vergangenheit gereist sind – vier Erzählungen über den Sinn des Lebens und die Aussöhnung mit der Vergangenheit.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Zum Inhalt:
„Bevor der Kaffee kalt wird“ erzählt die Geschichte von einem magischen Sessel in einem sehr besonderen Café in Japan. Wer sich in diesen Sessel setzt, darf in die Vergangenheit zurückreisen, aber nur solange, bis „der Kaffee kalt wird“. Das Café trägt den Namen „Funiculi Funicula“ und zieht viele Menschen unwillkürlich an, weil sie das Bedürfnis verspüren, die Vergangenheit noch einmal zu durchleben. Im Stil von „Das Café am Rande der Welt“ erzählt der Dramatiker Toshikazu Kawaguchi vier mitreißende Geschichten von Menschen, die in die Vergangenheit gereist sind – vier Erzählungen über den Sinn des Lebens und die Aussöhnung mit der Vergangenheit.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Zum Inhalt:
„Bevor der Kaffee kalt wird“ erzählt die Geschichte von einem magischen Sessel in einem sehr besonderen Café in Japan. Wer sich in diesen Sessel setzt, darf in die Vergangenheit zurückreisen, aber nur solange, bis „der Kaffee kalt wird“. Das Café trägt den Namen „Funiculi Funicula“ und zieht viele Menschen unwillkürlich an, weil sie das Bedürfnis verspüren, die Vergangenheit noch einmal zu durchleben. Im Stil von „Das Café am Rande der Welt“ erzählt der Dramatiker Toshikazu Kawaguchi vier mitreißende Geschichten von Menschen, die in die Vergangenheit gereist sind – vier Erzählungen über den Sinn des Lebens und die Aussöhnung mit der Vergangenheit.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Zeiten des Umbruchs

Mitte der 1980er-Jahre lebt der kleine Paul (Banks Repeta) als Mitglied einer wohlhabenden jüdischen Familie in New York. Seine Mutter Esther (Anne Hathaway) hat immer viel zu tun und sein Vater Irving (Jeremy Strong) bemüht sich zwar, ein guter Vater zu sein, ist dabei aber oft sehr streng. Zu streng für den sensiblen Jungen, der sich in seiner Familie neben seinem frechen Bruder Ted (Ryan Sell) oft alleingelassen fühlt. Sein Großvater Aaron (Anthony Hopkins) scheint den Jungen als einziger zu verstehen und ist ihm eine große Stütze. Als das neue Schuljahr beginnt, lernt Paul den Schwarzen Jonathan (Jaylin Webb) kennen. Er ist etwas älter, weil er sitzengeblieben ist und lebt bei seiner kranken Großmutter unter ärmlichen Verhältnissen. Paul freundet sich mit ihm an und stellt fest, dass es sein neuer Freund schafft, trotz seiner schwierigen Lebensverhältnisse an Werte wie Ehrlichkeit und Loyalität festzuhalten. Im Laufe ihrer Freundschaft stellt Paul jedoch fest, dass nicht jeder im Leben die gleichen Chancen bekommt … Semi-autobiografischer Film über die Jugend von Regisseur James Gray, der von seiner Kindheit in den 1980er-Jahren im New Yorker Stadtteil Queens erzählt.

The post Zeiten des Umbruchs first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Anlässlich ihres 80. Geburtstag blickt Uschi Glas nicht nur zurück, sondern auch auf das, was noch vor ihr liegt. Sie schreibt darüber, wie man sich selbst findet und treu bleibt, warum ihr als berufstätige Frau und Mutter Unabhängigkeit immer wichtig war und übers Älterwerden in einer Branche, in der gerade Schauspielerinnen häufig ein Ablaufdatum haben. Egal, ob sie private, lebensverändernde Momente oder ihre persönlichen Strategien für Gelassenheit und inneres Glück teilt – Uschi Glas erzählt auf gewohnt bodenständige und patente Art, schlägt ernsthafte Töne an und vergisst dennoch nie ihren Humor.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Anlässlich ihres 80. Geburtstag blickt Uschi Glas nicht nur zurück, sondern auch auf das, was noch vor ihr liegt. Sie schreibt darüber, wie man sich selbst findet und treu bleibt, warum ihr als berufstätige Frau und Mutter Unabhängigkeit immer wichtig war und übers Älterwerden in einer Branche, in der gerade Schauspielerinnen häufig ein Ablaufdatum haben. Egal, ob sie private, lebensverändernde Momente oder ihre persönlichen Strategien für Gelassenheit und inneres Glück teilt – Uschi Glas erzählt auf gewohnt bodenständige und patente Art, schlägt ernsthafte Töne an und vergisst dennoch nie ihren Humor.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Eltern-Kind-Gruppe

In unseren Eltern-Kind-Gruppen treffen sich Eltern/Großeltern und Kleinkinder (bis zum Kindergartenalter) regelmäßig einmal in der Woche für maximal zwei Stunden. Die Kinder haben so die Möglichkeit, erste außerhäusliche Kontakte zu knüpfen, soziale Verhaltensweisen auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und Freude am gemeinsamen Singen, Basteln und Spielen zu entwickeln. Die Gruppen werden von ausgebildeten Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen geleitet und finden wöchentlich statt.

The post Eltern-Kind-Gruppe first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch-

Anlässlich ihres 80. Geburtstag blickt Uschi Glas nicht nur zurück, sondern auch auf das, was noch vor ihr liegt. Sie schreibt darüber, wie man sich selbst findet und treu bleibt, warum ihr als berufstätige Frau und Mutter Unabhängigkeit immer wichtig war und übers Älterwerden in einer Branche, in der gerade Schauspielerinnen häufig ein Ablaufdatum haben. Egal, ob sie private, lebensverändernde Momente oder ihre persönlichen Strategien für Gelassenheit und inneres Glück teilt – Uschi Glas erzählt auf gewohnt bodenständige und patente Art, schlägt ernsthafte Töne an und vergisst dennoch nie ihren Humor.

The post Freitags um drei in der Stadtbücherei -Lesung mit anschließendem Gespräch- first appeared on Katholische Erwachsenenbildung Regen e. V..

Seiten